Unsere Hotline +49 3221 2292585
 
Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
CHF 248.40 gespart
Microsoft Windows Server 2019 Standard, Multilingual, Basislizenz
Microsoft Windows Server 2019 Standard,...
Microsoft Windows Server 2019 Standard (16 Core) Deutsch, Multilingual Ihren Windows Server 2019 Standard günstig bei uns kaufen Für kleine und mittelständische Unternehmen bietet der Windows Server 2019 Standard scheinbar unbegrenztes...
ab CHF 572.39 * CHF 820.79 *
CHF 248.40 gespart
Microsoft Windows Server 2019 Standard (16 Core) Open License
Microsoft Windows Server 2019 Standard (16...
Windows Server 2019 ist das brandneue, cloudfähige Server-Betriebssystem von Microsoft. Die Vernetzung von PCs und die Verwaltung solcher Netzwerke sowie die Bereitstellung von Daten und das Webhosting sind nur einige Aufgaben, für die...
CHF 572.39 * CHF 820.79 *
Microsoft Windows Server 2019 Datacenter , Multilingual, Basislizenz
Microsoft Windows Server 2019 Datacenter ,...
Microsoft Windows Server 2019 Datacenter Die neue Datacenter-Edition des Windows Servers von 2019 baut bestmöglich auf den bisherigen Erfolgen der Version von 2016 auf und setzt auf eine leistungsfähige Netzwerkstruktur. Mit vielen...
ab CHF 4'102.92 *
Windows Server 2019 Essentials Vollversion
Windows Server 2019 Essentials Vollversion
Windows Server 2019 Essentials kaufen und von Neuerungen profitieren Wer Windows Server 2019 Essentials kaufen möchte, hat sich für eine verbraucherfreundliche Edition der Reihe aus dem Jahr 2019 entschieden. Diese ist vor allem für...
CHF 280.79 *
CHF 42.12 gespart
Microsoft Windows Server 2019 Standard - 2 Core Add-on Lizenz (AdditionalProduct )
Microsoft Windows Server 2019 Standard - 2 Core...
Microsoft Windows Server 2019 Standard - 2 Core Lizenzierung (Software nicht enthalten, nur Lizenzierung!) Mindestlizenzanforderung: 8 Core-Lizenzen pro Prozessor, 16 Core-Lizenzen pro Server. Weitere Details finden Sie auf dem...
ab CHF 98.27 * CHF 140.39 *
CHF 290.53 gespart
Microsoft Windows Server 2019 Datacenter 2 Core Open License [9EA-01045]
Microsoft Windows Server 2019 Datacenter 2 Core...
Microsoft Windows Server 2019 Datacenter 2 Core Open License [9EA-01045] Die 2019 Windows-Server-Version basiert dabei auf dem Fundament von Windows Server 2016, der weiterhin als die am schnellsten adaptierte Version gilt, und markiert...
CHF 809.99 * CHF 1'100.52 *
Microsoft Windows Server 2019 Datacenter - Core Add-on Lizenz (AdditionalProduct )
Microsoft Windows Server 2019 Datacenter - Core...
Microsoft Windows Server 2019 Datacenter - Core Lizenzierung (Software nicht enthalten, nur Lizenzierung!) Mindestlizenzanforderung: 8 Core-Lizenzen pro Prozessor, 16 Core-Lizenzen pro Server. Weitere Details finden Sie auf dem...
ab CHF 518.39 *
System Center 2019 Datacenter Core - Lic/SA OLP NL 16lic
System Center 2019 Datacenter Core - Lic/SA OLP...
System Center 2019 Datacenter Core - Lic/SA OLP NL 16lic System Center 2019 Editions and Licensing The 2019 editions differ only regarding their virtualization rights. The System Center 2019 licensing model for Standard and Datacenter...
CHF 3'778.92 *

Bei Blitzhandel: Windows Server 2019 kaufen

Wenn Sie einen Windows Server 2019 kaufen, entscheiden Sie sich für eine hochsichere, flexible und performancestarke Server-Software für Ihr Unternehmen. Teilen Sie Daten unter Ihren Mitarbeitern, nutzen Sie die Vorteile von Software wie Exchange oder Microsoft Teams und verbinden Sie den Server mit externen Azure-Anwendungen. Windows Server 2019 kaufen: Entweder als Download oder auf physischen Datenträgern.

Windows Server 2019 kaufen und maximale Performance genießen

Wenn Sie einen Windows Server 2019 kaufen, erwerben Sie das aktuellste Server-Betriebssystem von Microsoft, das derzeit auf dem Markt ist. Mit seinen Funktionen deckt die Software sowohl den Bedarf kleiner Unternehmen ab, die einen Bedarf nach einem Datenserver haben, als auch die Ansprüche mittelständischer und großer Betriebe. Die weitreichende Flexibilität erlaubt die Installation jeglicher Windows-kompatibler Software und das Ausführungen von Anwendungen, auf die Ihre Mitarbeiter anschließend schnell und sicher zugreifen können.

  • Greifen Sie durch das neue Windows Admin Center von überall aus auf mehrere Server in Ihrem Unternehmen zu und verwalten Sie sie zentral über eine Web-Oberfläche
  • Starten Sie durch das neue Linux-Subsystem komplette Linux-Distributionen in Windows Server 2019 - ressourcenschonend und sicher
  • Schaffen Sie ältere Daten sehr einfach von A nach B durch den neuen Storage Migration Service von Microsoft, um komplette Datenserver zu migrieren
  • Profitieren Sie von einer verbesserten Version des Windows Defenders, um Ihre Daten noch besser als zuvor zu schützen
  • Speichern Sie wichtige Daten zentral und lagern Sie andere Daten bequem in Microsofts Azure-Service aus - ohne hohen Aufwand

Windows Server 2019 kaufen lohnt sich daher sowohl für junge Unternehmer als auch für bereits etablierte Betriebe, denn es deckt die Server-Software garantiert ab.

Darum Windows Server 2019 kaufen

Der Server in Ihrem Unternehmen ist durch die Verteilung von Daten und die Bereitstellung von Anwendungen von zentraler Bedeutung. Indem Sie bei uns Windows Server 2019 kaufen, stellen Sie sicher, maximale Sicherheit beim Erwerb dieser Software zu priorisieren. Alle Downloads finden von virengeprüften Servern statt und sind jederzeit mit höchster Geschwindigkeit verfügbar. Sind externe Downloads in Ihrem Firmennetzwerk nicht möglich, senden wir Ihnen die notwendigen Applikationsdaten auf geprüften USB-Sticks zu. Innerhalb kurzer Zeit statten Sie so alle Geräte mit der Software aus.

Falls Sie im Anschluss Fragen zur Installation oder Nutzung haben oder unerwartete Probleme auftauchen, stehen wir Ihnen via Live-Chat, E-Mail oder Telefon bereit. In regelmäßigen Abständen werden unsere Mitarbeiter extern geschult, um auch Ihre technischen Fragen kompetent beantworten zu können. Benötigen Sie nicht nur einen einfachen Händler, der Ihnen Software verkauft, sondern eine starke Lösung auch im Bereich Service & Support, sind wir Ihr Partner. Alle eingehenden E-Mails werden außerdem in maximal drei Stunden nach Eingang beantwortet - bei Bedarf auch in englischer Sprache.

Windows Server 2019 kaufen: Diese Vorteile sichern Sie sich

Eine der modernsten Server-Architekturen der Welt erwartet Sie, wenn Sie Windows Server 2019 kaufen, Außerdem genießen Sie folgende Kundenvorteile:

  • Langjährige Garantie auf Server-Software und ein kundenorientierter Service
  • Kurze Antwortzeiten, kompetenter Support: wir schulen unsere Mitarbeiter ausgiebig
  • Profitieren Sie von günstigen Preisen, die durch langfristige Zusammenarbeit mit Partnern entstehen
  • Schnelle Downloads von eigenen Servern - und garantiert frei von Schadsoftware

Wenn Sie jetzt den Windows Server 2019 kaufen, dann sichern Sie sich höchste Flexibilität und Performance.

Microsoft Windows Server 2019 online kaufen

Unter dem Namen "Microsoft Windows Server 2019" wird der Nachfolger der Version "Windows Server 2016" vertrieben. Ursprünglich erschien das neue Betriebssystem für Server am 2. Oktober 2018, die praktische Auslieferung fand jedoch erst ab dem 13. November 2018 statt. Passende Lizenzen können Sie sich bei blitzhandel24 zum Top-Preis sichern. Berücksichtigen Sie die jeweils gültigen Hardware-Anforderungen von mindestens 1,4 GHz 64-Bit-Prozessor mit 512 MB RAM und 32 GB verfügbarem Festplattenspeicher.

Neue Anforderungen bei Windows as a Service

Für alle, die Windows as a Service nutzen, fanden Anpassungen bei den Update-Intervallen statt. SAC (semi-annual channel) beschränken sich auf Container-Images von Nano Server und Server Core, kommen mit 18 Monaten Support. Long Term Service Channel (LTSC) haben hingegen 10 Jahre Support vorzuweisen. 

Seit der Version 2016 ist die Version 2019 zudem das erste Update, was einen vollwertigen Desktop besitzt. Microsoft selbst empfehlen Server Core für die meisten der integrierten Infrastrukturdienste und Exchange, während die SAC-Releases hauptsächlich als Container-Hosts dienen sollen.

Neuerungen, von denen Sie mit Microsoft Windows Server 2019 profitieren werden

Insgesamt vier Kernkategorien erhalten durch das Update maßgebliche Verbesserungen:

  • Hybrid-Szenarien
  • Anwendungsinnovation
  • Hyper-Converged-Infrastruktur
  • sowie Sicherheit

Gemeinsam mit dem Server 2019 wurde auch das "Windows Admin Center" vorgestellt. Selbiges wird von den Verantwortlichen unter dem Dach Microsofts als eine Art grafische Verwaltungskonsole bezeichnet, zugleich soll es ein Werkzeug in der Azur-Cloud-Infrastruktur darstellen. Es existieren viele Schnittstellen, die zur Verwaltung und Überwachung von Hardware-Komponenten dienen. Weiterhin wird der Umgang bei Klienten vor Ort damit erleichtert.

Ebenso wurden Hybrid-Features integriert. Mit Hilfe dieser wird insbesondere die Integration und Verwendung von Azure-Diensten in lokalen Rechenzentren verstärkt. Dazu gehören beispielsweise Dienste wie Azure Backup, Site Recovery, Update Management und der Azure Network Adapter, welche sich fortan im Windows Admin Center des Servers verwalten lassen. Der Azure Network Adapter erlangte vor Veröffentlichung besondere Aufmerksamkeit, da er binnen weniger Sekunden eingerichtet ist und eine Point-to-Site VPN Verbindung zwischen Server und virtuellem Netzwerk ermöglicht.

Dank diverser Tools, wie beispielsweise dem Storage Migration Service, wird eine einfache Migration gewährleistet. Damit lassen sich Dateiserver mitsamt aller Daten und selbst größeren Datensätzen nach Azure in die Cloud migrieren.

Höchste Sicherheitsstandards und Weiterentwicklungen bestimmen die neue Server Version

Zahlreiche neue Features sind ebenso enthalten, welche den täglichen Umgang mit dem Server maßgeblich erleichtern, beispielsweise indem Windows-Container und Linux-Container fortan gemeinsam auf einem Windows Host genutzt werden können. Der Kubernetes-Support wurde ausgebaut, um weitere Funktionen wie das Container Networking zu ermöglichen. 

Von "Hyper-Converged-Infrastructure" (kurz: HCI) wird in der IT-Welt immer wieder gesprochen. Neuerungen gibt es in diesem Bereich demnach ebenso, beispielsweise dank der Weiterentwicklung der Storage Spaces sowie zusätzliche Möglichkeiten in der Komprimierung. Cluster-Storages lassen sich bis zu 4 PB skalieren. Dank dem Encrypted Networks Dienst können virtuelle Netze zwischen ebenso virtuellen Maschinen verschlüsselt werden. Hierzu wird DTLS (Datagram Transport Layer Security) genutzt. Selbiges schützt beispielsweise vor Fälschungen und Manipulationen ebenso wie vor Abhörversuchen.

Für noch mehr Sicherheit haben Microsoft den Windows Defender weiterentwickelt, der zugleich neue Funktionen erhält. Darunter beispielsweise die Advanced Threat Protection, welche zur Überwachung von allen einzelnen Dateien, Dokumenten und Ordnern dient. Bewerkstelligt wird das über das Exploit Guard Feature. Sicherheitsfunktionen aus dem Azure AD lassen sich ebenso verwenden, beispielsweise "Banned Passwords" oder "Password Protection".

Bestellen Sie Ihre gewünschte Microsoft Windows Server 2019 Version bei blitzhandel24 – zum Beispiel Standard, Datacenter oder später aufspielbare Add-Ons für beide Versionen. Natürlich zum Top-Preis mit der Möglichkeit der digitalen Lieferung! 

Microsoft Windows Server 2019 online kaufen Unter dem Namen "Microsoft Windows Server 2019" wird der Nachfolger der Version " Windows Server 2016 " vertrieben. Ursprünglich erschien das neue... mehr erfahren »
Fenster schließen
Windows Server 2019

Microsoft Windows Server 2019 online kaufen

Unter dem Namen "Microsoft Windows Server 2019" wird der Nachfolger der Version "Windows Server 2016" vertrieben. Ursprünglich erschien das neue Betriebssystem für Server am 2. Oktober 2018, die praktische Auslieferung fand jedoch erst ab dem 13. November 2018 statt. Passende Lizenzen können Sie sich bei blitzhandel24 zum Top-Preis sichern. Berücksichtigen Sie die jeweils gültigen Hardware-Anforderungen von mindestens 1,4 GHz 64-Bit-Prozessor mit 512 MB RAM und 32 GB verfügbarem Festplattenspeicher.

Neue Anforderungen bei Windows as a Service

Für alle, die Windows as a Service nutzen, fanden Anpassungen bei den Update-Intervallen statt. SAC (semi-annual channel) beschränken sich auf Container-Images von Nano Server und Server Core, kommen mit 18 Monaten Support. Long Term Service Channel (LTSC) haben hingegen 10 Jahre Support vorzuweisen. 

Seit der Version 2016 ist die Version 2019 zudem das erste Update, was einen vollwertigen Desktop besitzt. Microsoft selbst empfehlen Server Core für die meisten der integrierten Infrastrukturdienste und Exchange, während die SAC-Releases hauptsächlich als Container-Hosts dienen sollen.

Neuerungen, von denen Sie mit Microsoft Windows Server 2019 profitieren werden

Insgesamt vier Kernkategorien erhalten durch das Update maßgebliche Verbesserungen:

  • Hybrid-Szenarien
  • Anwendungsinnovation
  • Hyper-Converged-Infrastruktur
  • sowie Sicherheit

Gemeinsam mit dem Server 2019 wurde auch das "Windows Admin Center" vorgestellt. Selbiges wird von den Verantwortlichen unter dem Dach Microsofts als eine Art grafische Verwaltungskonsole bezeichnet, zugleich soll es ein Werkzeug in der Azur-Cloud-Infrastruktur darstellen. Es existieren viele Schnittstellen, die zur Verwaltung und Überwachung von Hardware-Komponenten dienen. Weiterhin wird der Umgang bei Klienten vor Ort damit erleichtert.

Ebenso wurden Hybrid-Features integriert. Mit Hilfe dieser wird insbesondere die Integration und Verwendung von Azure-Diensten in lokalen Rechenzentren verstärkt. Dazu gehören beispielsweise Dienste wie Azure Backup, Site Recovery, Update Management und der Azure Network Adapter, welche sich fortan im Windows Admin Center des Servers verwalten lassen. Der Azure Network Adapter erlangte vor Veröffentlichung besondere Aufmerksamkeit, da er binnen weniger Sekunden eingerichtet ist und eine Point-to-Site VPN Verbindung zwischen Server und virtuellem Netzwerk ermöglicht.

Dank diverser Tools, wie beispielsweise dem Storage Migration Service, wird eine einfache Migration gewährleistet. Damit lassen sich Dateiserver mitsamt aller Daten und selbst größeren Datensätzen nach Azure in die Cloud migrieren.

Höchste Sicherheitsstandards und Weiterentwicklungen bestimmen die neue Server Version

Zahlreiche neue Features sind ebenso enthalten, welche den täglichen Umgang mit dem Server maßgeblich erleichtern, beispielsweise indem Windows-Container und Linux-Container fortan gemeinsam auf einem Windows Host genutzt werden können. Der Kubernetes-Support wurde ausgebaut, um weitere Funktionen wie das Container Networking zu ermöglichen. 

Von "Hyper-Converged-Infrastructure" (kurz: HCI) wird in der IT-Welt immer wieder gesprochen. Neuerungen gibt es in diesem Bereich demnach ebenso, beispielsweise dank der Weiterentwicklung der Storage Spaces sowie zusätzliche Möglichkeiten in der Komprimierung. Cluster-Storages lassen sich bis zu 4 PB skalieren. Dank dem Encrypted Networks Dienst können virtuelle Netze zwischen ebenso virtuellen Maschinen verschlüsselt werden. Hierzu wird DTLS (Datagram Transport Layer Security) genutzt. Selbiges schützt beispielsweise vor Fälschungen und Manipulationen ebenso wie vor Abhörversuchen.

Für noch mehr Sicherheit haben Microsoft den Windows Defender weiterentwickelt, der zugleich neue Funktionen erhält. Darunter beispielsweise die Advanced Threat Protection, welche zur Überwachung von allen einzelnen Dateien, Dokumenten und Ordnern dient. Bewerkstelligt wird das über das Exploit Guard Feature. Sicherheitsfunktionen aus dem Azure AD lassen sich ebenso verwenden, beispielsweise "Banned Passwords" oder "Password Protection".

Bestellen Sie Ihre gewünschte Microsoft Windows Server 2019 Version bei blitzhandel24 – zum Beispiel Standard, Datacenter oder später aufspielbare Add-Ons für beide Versionen. Natürlich zum Top-Preis mit der Möglichkeit der digitalen Lieferung! 

Wenn Sie einen Windows Server 2019 kaufen , entscheiden Sie sich für eine hochsichere, flexible und performancestarke Server-Software für Ihr Unternehmen. Teilen Sie Daten unter Ihren... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bei Blitzhandel: Windows Server 2019 kaufen

Wenn Sie einen Windows Server 2019 kaufen, entscheiden Sie sich für eine hochsichere, flexible und performancestarke Server-Software für Ihr Unternehmen. Teilen Sie Daten unter Ihren Mitarbeitern, nutzen Sie die Vorteile von Software wie Exchange oder Microsoft Teams und verbinden Sie den Server mit externen Azure-Anwendungen. Windows Server 2019 kaufen: Entweder als Download oder auf physischen Datenträgern.

Windows Server 2019 kaufen und maximale Performance genießen

Wenn Sie einen Windows Server 2019 kaufen, erwerben Sie das aktuellste Server-Betriebssystem von Microsoft, das derzeit auf dem Markt ist. Mit seinen Funktionen deckt die Software sowohl den Bedarf kleiner Unternehmen ab, die einen Bedarf nach einem Datenserver haben, als auch die Ansprüche mittelständischer und großer Betriebe. Die weitreichende Flexibilität erlaubt die Installation jeglicher Windows-kompatibler Software und das Ausführungen von Anwendungen, auf die Ihre Mitarbeiter anschließend schnell und sicher zugreifen können.

  • Greifen Sie durch das neue Windows Admin Center von überall aus auf mehrere Server in Ihrem Unternehmen zu und verwalten Sie sie zentral über eine Web-Oberfläche
  • Starten Sie durch das neue Linux-Subsystem komplette Linux-Distributionen in Windows Server 2019 - ressourcenschonend und sicher
  • Schaffen Sie ältere Daten sehr einfach von A nach B durch den neuen Storage Migration Service von Microsoft, um komplette Datenserver zu migrieren
  • Profitieren Sie von einer verbesserten Version des Windows Defenders, um Ihre Daten noch besser als zuvor zu schützen
  • Speichern Sie wichtige Daten zentral und lagern Sie andere Daten bequem in Microsofts Azure-Service aus - ohne hohen Aufwand

Windows Server 2019 kaufen lohnt sich daher sowohl für junge Unternehmer als auch für bereits etablierte Betriebe, denn es deckt die Server-Software garantiert ab.

Darum Windows Server 2019 kaufen

Der Server in Ihrem Unternehmen ist durch die Verteilung von Daten und die Bereitstellung von Anwendungen von zentraler Bedeutung. Indem Sie bei uns Windows Server 2019 kaufen, stellen Sie sicher, maximale Sicherheit beim Erwerb dieser Software zu priorisieren. Alle Downloads finden von virengeprüften Servern statt und sind jederzeit mit höchster Geschwindigkeit verfügbar. Sind externe Downloads in Ihrem Firmennetzwerk nicht möglich, senden wir Ihnen die notwendigen Applikationsdaten auf geprüften USB-Sticks zu. Innerhalb kurzer Zeit statten Sie so alle Geräte mit der Software aus.

Falls Sie im Anschluss Fragen zur Installation oder Nutzung haben oder unerwartete Probleme auftauchen, stehen wir Ihnen via Live-Chat, E-Mail oder Telefon bereit. In regelmäßigen Abständen werden unsere Mitarbeiter extern geschult, um auch Ihre technischen Fragen kompetent beantworten zu können. Benötigen Sie nicht nur einen einfachen Händler, der Ihnen Software verkauft, sondern eine starke Lösung auch im Bereich Service & Support, sind wir Ihr Partner. Alle eingehenden E-Mails werden außerdem in maximal drei Stunden nach Eingang beantwortet - bei Bedarf auch in englischer Sprache.

Windows Server 2019 kaufen: Diese Vorteile sichern Sie sich

Eine der modernsten Server-Architekturen der Welt erwartet Sie, wenn Sie Windows Server 2019 kaufen, Außerdem genießen Sie folgende Kundenvorteile:

  • Langjährige Garantie auf Server-Software und ein kundenorientierter Service
  • Kurze Antwortzeiten, kompetenter Support: wir schulen unsere Mitarbeiter ausgiebig
  • Profitieren Sie von günstigen Preisen, die durch langfristige Zusammenarbeit mit Partnern entstehen
  • Schnelle Downloads von eigenen Servern - und garantiert frei von Schadsoftware

Wenn Sie jetzt den Windows Server 2019 kaufen, dann sichern Sie sich höchste Flexibilität und Performance.

Microsoft Windows Server 2019 online kaufen

Unter dem Namen "Microsoft Windows Server 2019" wird der Nachfolger der Version "Windows Server 2016" vertrieben. Ursprünglich erschien das neue Betriebssystem für Server am 2. Oktober 2018, die praktische Auslieferung fand jedoch erst ab dem 13. November 2018 statt. Passende Lizenzen können Sie sich bei blitzhandel24 zum Top-Preis sichern. Berücksichtigen Sie die jeweils gültigen Hardware-Anforderungen von mindestens 1,4 GHz 64-Bit-Prozessor mit 512 MB RAM und 32 GB verfügbarem Festplattenspeicher.

Neue Anforderungen bei Windows as a Service

Für alle, die Windows as a Service nutzen, fanden Anpassungen bei den Update-Intervallen statt. SAC (semi-annual channel) beschränken sich auf Container-Images von Nano Server und Server Core, kommen mit 18 Monaten Support. Long Term Service Channel (LTSC) haben hingegen 10 Jahre Support vorzuweisen. 

Seit der Version 2016 ist die Version 2019 zudem das erste Update, was einen vollwertigen Desktop besitzt. Microsoft selbst empfehlen Server Core für die meisten der integrierten Infrastrukturdienste und Exchange, während die SAC-Releases hauptsächlich als Container-Hosts dienen sollen.

Neuerungen, von denen Sie mit Microsoft Windows Server 2019 profitieren werden

Insgesamt vier Kernkategorien erhalten durch das Update maßgebliche Verbesserungen:

  • Hybrid-Szenarien
  • Anwendungsinnovation
  • Hyper-Converged-Infrastruktur
  • sowie Sicherheit

Gemeinsam mit dem Server 2019 wurde auch das "Windows Admin Center" vorgestellt. Selbiges wird von den Verantwortlichen unter dem Dach Microsofts als eine Art grafische Verwaltungskonsole bezeichnet, zugleich soll es ein Werkzeug in der Azur-Cloud-Infrastruktur darstellen. Es existieren viele Schnittstellen, die zur Verwaltung und Überwachung von Hardware-Komponenten dienen. Weiterhin wird der Umgang bei Klienten vor Ort damit erleichtert.

Ebenso wurden Hybrid-Features integriert. Mit Hilfe dieser wird insbesondere die Integration und Verwendung von Azure-Diensten in lokalen Rechenzentren verstärkt. Dazu gehören beispielsweise Dienste wie Azure Backup, Site Recovery, Update Management und der Azure Network Adapter, welche sich fortan im Windows Admin Center des Servers verwalten lassen. Der Azure Network Adapter erlangte vor Veröffentlichung besondere Aufmerksamkeit, da er binnen weniger Sekunden eingerichtet ist und eine Point-to-Site VPN Verbindung zwischen Server und virtuellem Netzwerk ermöglicht.

Dank diverser Tools, wie beispielsweise dem Storage Migration Service, wird eine einfache Migration gewährleistet. Damit lassen sich Dateiserver mitsamt aller Daten und selbst größeren Datensätzen nach Azure in die Cloud migrieren.

Höchste Sicherheitsstandards und Weiterentwicklungen bestimmen die neue Server Version

Zahlreiche neue Features sind ebenso enthalten, welche den täglichen Umgang mit dem Server maßgeblich erleichtern, beispielsweise indem Windows-Container und Linux-Container fortan gemeinsam auf einem Windows Host genutzt werden können. Der Kubernetes-Support wurde ausgebaut, um weitere Funktionen wie das Container Networking zu ermöglichen. 

Von "Hyper-Converged-Infrastructure" (kurz: HCI) wird in der IT-Welt immer wieder gesprochen. Neuerungen gibt es in diesem Bereich demnach ebenso, beispielsweise dank der Weiterentwicklung der Storage Spaces sowie zusätzliche Möglichkeiten in der Komprimierung. Cluster-Storages lassen sich bis zu 4 PB skalieren. Dank dem Encrypted Networks Dienst können virtuelle Netze zwischen ebenso virtuellen Maschinen verschlüsselt werden. Hierzu wird DTLS (Datagram Transport Layer Security) genutzt. Selbiges schützt beispielsweise vor Fälschungen und Manipulationen ebenso wie vor Abhörversuchen.

Für noch mehr Sicherheit haben Microsoft den Windows Defender weiterentwickelt, der zugleich neue Funktionen erhält. Darunter beispielsweise die Advanced Threat Protection, welche zur Überwachung von allen einzelnen Dateien, Dokumenten und Ordnern dient. Bewerkstelligt wird das über das Exploit Guard Feature. Sicherheitsfunktionen aus dem Azure AD lassen sich ebenso verwenden, beispielsweise "Banned Passwords" oder "Password Protection".

Bestellen Sie Ihre gewünschte Microsoft Windows Server 2019 Version bei blitzhandel24 – zum Beispiel Standard, Datacenter oder später aufspielbare Add-Ons für beide Versionen. Natürlich zum Top-Preis mit der Möglichkeit der digitalen Lieferung! 

Microsoft Windows Server 2019 online kaufen Unter dem Namen "Microsoft Windows Server 2019" wird der Nachfolger der Version " Windows Server 2016 " vertrieben. Ursprünglich erschien das neue... mehr erfahren »
Fenster schließen
Windows Server 2019

Microsoft Windows Server 2019 online kaufen

Unter dem Namen "Microsoft Windows Server 2019" wird der Nachfolger der Version "Windows Server 2016" vertrieben. Ursprünglich erschien das neue Betriebssystem für Server am 2. Oktober 2018, die praktische Auslieferung fand jedoch erst ab dem 13. November 2018 statt. Passende Lizenzen können Sie sich bei blitzhandel24 zum Top-Preis sichern. Berücksichtigen Sie die jeweils gültigen Hardware-Anforderungen von mindestens 1,4 GHz 64-Bit-Prozessor mit 512 MB RAM und 32 GB verfügbarem Festplattenspeicher.

Neue Anforderungen bei Windows as a Service

Für alle, die Windows as a Service nutzen, fanden Anpassungen bei den Update-Intervallen statt. SAC (semi-annual channel) beschränken sich auf Container-Images von Nano Server und Server Core, kommen mit 18 Monaten Support. Long Term Service Channel (LTSC) haben hingegen 10 Jahre Support vorzuweisen. 

Seit der Version 2016 ist die Version 2019 zudem das erste Update, was einen vollwertigen Desktop besitzt. Microsoft selbst empfehlen Server Core für die meisten der integrierten Infrastrukturdienste und Exchange, während die SAC-Releases hauptsächlich als Container-Hosts dienen sollen.

Neuerungen, von denen Sie mit Microsoft Windows Server 2019 profitieren werden

Insgesamt vier Kernkategorien erhalten durch das Update maßgebliche Verbesserungen:

  • Hybrid-Szenarien
  • Anwendungsinnovation
  • Hyper-Converged-Infrastruktur
  • sowie Sicherheit

Gemeinsam mit dem Server 2019 wurde auch das "Windows Admin Center" vorgestellt. Selbiges wird von den Verantwortlichen unter dem Dach Microsofts als eine Art grafische Verwaltungskonsole bezeichnet, zugleich soll es ein Werkzeug in der Azur-Cloud-Infrastruktur darstellen. Es existieren viele Schnittstellen, die zur Verwaltung und Überwachung von Hardware-Komponenten dienen. Weiterhin wird der Umgang bei Klienten vor Ort damit erleichtert.

Ebenso wurden Hybrid-Features integriert. Mit Hilfe dieser wird insbesondere die Integration und Verwendung von Azure-Diensten in lokalen Rechenzentren verstärkt. Dazu gehören beispielsweise Dienste wie Azure Backup, Site Recovery, Update Management und der Azure Network Adapter, welche sich fortan im Windows Admin Center des Servers verwalten lassen. Der Azure Network Adapter erlangte vor Veröffentlichung besondere Aufmerksamkeit, da er binnen weniger Sekunden eingerichtet ist und eine Point-to-Site VPN Verbindung zwischen Server und virtuellem Netzwerk ermöglicht.

Dank diverser Tools, wie beispielsweise dem Storage Migration Service, wird eine einfache Migration gewährleistet. Damit lassen sich Dateiserver mitsamt aller Daten und selbst größeren Datensätzen nach Azure in die Cloud migrieren.

Höchste Sicherheitsstandards und Weiterentwicklungen bestimmen die neue Server Version

Zahlreiche neue Features sind ebenso enthalten, welche den täglichen Umgang mit dem Server maßgeblich erleichtern, beispielsweise indem Windows-Container und Linux-Container fortan gemeinsam auf einem Windows Host genutzt werden können. Der Kubernetes-Support wurde ausgebaut, um weitere Funktionen wie das Container Networking zu ermöglichen. 

Von "Hyper-Converged-Infrastructure" (kurz: HCI) wird in der IT-Welt immer wieder gesprochen. Neuerungen gibt es in diesem Bereich demnach ebenso, beispielsweise dank der Weiterentwicklung der Storage Spaces sowie zusätzliche Möglichkeiten in der Komprimierung. Cluster-Storages lassen sich bis zu 4 PB skalieren. Dank dem Encrypted Networks Dienst können virtuelle Netze zwischen ebenso virtuellen Maschinen verschlüsselt werden. Hierzu wird DTLS (Datagram Transport Layer Security) genutzt. Selbiges schützt beispielsweise vor Fälschungen und Manipulationen ebenso wie vor Abhörversuchen.

Für noch mehr Sicherheit haben Microsoft den Windows Defender weiterentwickelt, der zugleich neue Funktionen erhält. Darunter beispielsweise die Advanced Threat Protection, welche zur Überwachung von allen einzelnen Dateien, Dokumenten und Ordnern dient. Bewerkstelligt wird das über das Exploit Guard Feature. Sicherheitsfunktionen aus dem Azure AD lassen sich ebenso verwenden, beispielsweise "Banned Passwords" oder "Password Protection".

Bestellen Sie Ihre gewünschte Microsoft Windows Server 2019 Version bei blitzhandel24 – zum Beispiel Standard, Datacenter oder später aufspielbare Add-Ons für beide Versionen. Natürlich zum Top-Preis mit der Möglichkeit der digitalen Lieferung! 

Wie und wann erhalte ich mein gekauftes Produkt ?
Digitale Produkte, Produktschlüssel sowie Zugang zum Downloadcenter, werden Ihnen unmittelbar nach Ihrem Kauf per Mail zur Verfügung gestellt - sofern kein Datenträger bestellt wurde.
Welche Zahlungsoptionen stehen mir zur Verfügung?
PayPal, Amazon Pay, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Apple Pay, Vorkasse, Kauf auf Rechnung
Welche Garantien stehen mir bei Blitzhandel24 zur Verfügung?
Blitzhandel24 ist ein EHI, TrustedShops sowie CHIP zertifzierter online Marken Shop. Zudem bietet Blitzhandel24 seinen Kunden dauerhaften Support, sowie Unterstützung auf das gekaufte Produkt. Sofern ein Produkt nicht eingesetzt/eingelöst wurde, können unsere Kunden von der Geld-zurück-Garantie profitieren.
Welche Vorteile hat ein Windows Server 2019?
Ein Windows Server 2019 überzeugt dank seiner hochsicheren, performancestarken sowie flexiblen Server-Software. Kein Wunder, dass sich viele Unternehmen für den Kauf dieses Servers entscheiden. Sie entscheiden sich ganz bewusst für die modernste Server-Architektur, die es derzeit auf dem Markt gibt.
Warum den Windows Server 2019 bei Blitzhandel24 kaufen?
Bei Blitzhandel24 wird Kundensupport immer großgeschrieben, denn unsere Mitarbeiter an der Hotline sind bestens geschult und kennen bestens aus. Zusätzlich erhalten Sie eine langjährige Garantie auf unserer Server-Software und profitieren von günstigen Preisen. Wenn Sie sich für den Download entscheiden, laden Sie die Software von unseren eigenen Servern herunter. Wir pflegen die Server und halten sie immer auf dem neuesten Stand, so dass sie garantiert frei von jeglichen Viren sind.
Welchen Vorteil hat der Windows Server 2019?
Mit dem Windows Server 2019 können Sie durch das Windows Admin Center zentral auf alle Server Ihres Unternehmens zugreifen und verwalten. Mit dem neuen Storage Migration Service von Microsoft können Sie alte Daten vollständig und einfach migrieren. Mit einer verbesserten Version des Windows Defenders schützen Sie Ihre Daten noch sicherer als zuvor. Ohne viel Aufwand können Sie wichtige Daten in Microsofts Azure-Service auslagern.
Zuletzt angesehen